Nusstorten für PolioPlus

Saturday, February 20, 2021

Polio-Tulpen und Polio-Schokolade haben längst eine begeisterte Anhängerschaft gefunden. Jetzt wird das Sortiment der Polio-Produkte – ihr Erlös wird für den Kampf gegen die Kinderlähmung verwendet – noch einmal erweitert: Ab sofort kann man auch durch den Kauf einer Engadiner Nusstorte der Familienkonditorei Giacometti das grösste und wichtigste rotarische Projekt unterstützen.

Die ”Tuorta da Nusch”, eine traditionelle Engadiner Nusstorte der Familienkonditorei Giacometti in Lavin, ist bekannt für eine hervorragende Qualität, seit 4 Generationen!

Diese köstliche Nusstorte kann ab sofort bis Ostern bestellt werden. Der Erlös geht zu Gunsten von Rotarys PolioPlus Programm. Mit jeder verkauften Torte können 60 Kinder geimpft und vor Kinderlähmung geschützt werden. Dies macht diese Torte umso köstlicher.

Es gibt 3 verschiedene Liefereinheiten: Kartons zu 3, 8 oder 17 Torten. Franko Haus geliefert, beträgt der Preis pro Torte Fr. 19.-, 18.- resp. 17.-, in den erwähnten Einheiten. Gewicht 450 g, Haltbarkeit 3 Monate.

Durch jede verkaufte Torte fliessen mindestens Fr. 30.- an PolioPlus (dank der Verdreifachung des Betrags durch die Bill & Melinda Gates Stiftung). Die Spenden werden dem jeweiligen Spender und Rotaryclub als Spende an die Rotary Foundation z.G. PolioPlus angerechnet.

Eine der besten Nusstorten der Schweiz! Jetzt erhältlich zu Gunsten von PolioPlus

Nusstorten für PolioPlus